02.10.2021

zurück zur Übersicht

„Einfach und normal“. Gedanken und Praxistipps zur Begleitung demenzerkrankter Frauen und Männer im Alltag

Manchmal machen wir es uns zu schwer. Sicher, im Umgang und der Betreuung Demenzerkrankter gibt es immer wieder schwierige Momente. Oft lassen sich diese meistern, wenn wir den „Gedanken der Einfachheit“ beherzigen und dabei auf Augenhöhe agieren. Das Seminar will Ihnen Praxistipps für die Begleitung von Menschen mit Demenz in ihrem häuslichen Umfeld geben, dabei auf notwendige Regeln des Umgangs hinweisen und Möglichkeiten der Betätigungen konkretisieren. Eine Prise Humor und der Erfahrungsaustausch kommen dabei nicht zu kurz.

Caritas Traunstein 

 

Samstag, 02.10.2021 von 09.00-16.00 Uhr

Referentin: Sabine Tschainer-Zangl, Dipl.-Theol. / Dipl.-Psycho-Gerontologin

Veranstaltungort:
Caritaszentrum Traunstein
Herzog-Wilhelm-Str. 20
83278 Traunstein
Tel.: 0861 98877-11

Link

zurück zur Übersicht