01.04.2019

zurück zur Übersicht

Ankündigung: Qualifikation zum "Demenz-Dolmetscher"

„Demenz-Dolmetscher“ sollen als Experten ihren Kolleginnen und Kollegen zeitnah und unkompliziert weiterhelfen. Für die alltägliche Interaktion mit den Demenzerkrankten, für schwierige Situationen bei der Pflege / der All-tagsbegleitung, in eskalierenden Momenten. Sie werden vermittelnd, prophylaktisch, de-eskalierend und motivierend agieren können. Weil „Demenz-Dolmetscher“ verstehen, können sie Verständnis vermitteln. Ihr Einsatz ist unmittelbar vor Ort möglich, ihre gewonnene Haltung langfristig vorhanden. Sie verkörpern die „Demenz-Kompetenz“ in der Einrichtung, der kontinuierliche Einkauf externer Expertise wird reduziert.

Die Bildungsmaßnahme beruht auf dem neuen Konzept des "Demenzerisch® lernen"

Ein Instrument (auch) zur Umsetzung des Expertenstandards Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz.

Umfang: Der Kurs gliedert sich in 7 Module (30 Tage)

Termine: 01. - 05. April 2019 / 13. - 17. Mai 2019 / 24. - 28. Juni 2019 / 09. - 13. September 2019 / 15. - 18. Oktober 2019 / 05. - 08. November 2019 / 03. - 04. Dezember 2019

Veranstaltungsort: München

Kosten: 2.925,00 € pro Person (incl. Seminarunterlagen, Seminarverpflegung, Zertifikat)

Information und Anmeldung: aufschwungalt, Tel.: 089/500 80 401, info@aufschwungalt.de

Link zum Flyer: Flyer

Dolmetscher2

Dolmetscher2

zurück zur Übersicht